Kategorien
Sie sind hier: Beratung Weinkühlschränke

Beratung Weinkühlschränke

Weinschränke

1 . Weintemperierschrank / Weinservierschrank

Der Weintemperierschrank eignet sich sehr gut dafür, Weine auf die richtige Trinktemperatur zu bringen. Für eine Lagerung über längere Zeit zum Reifen der Weine sind sie eher weniger geeignet, da sollte man dann lieber auf den Weinklimaschrank zurückgreifen.

Weinkühlschrank, von Liebherr, Dometic bei VS Elektro

Erst in der richtigen Trinktemperatur entfalten guten Weine ihr Aroma und ihren Geschmack zum vollen Genuss.

In einem Weintemperierschrank können Sie Ihre Weine langsam und gleichmäßig auf die ideale Trinktemperatur bringen und auf dieser optimalen Trinktemperatur bis zum Genuss aufbewahren.

Das Besondere: In den mehreren Temperaturzonen dieser Geräte können gleichzeitig Rotweine, Weißweine und sogar Champagner in der optimalen Trinktemperatur gelagert werden.
Weintemperierschränke eignen sich besonders für die Vorratshaltung verschiedener Weinarten in den jeweils benötigten Trinktemperaturen. Bei diesen Geräten kann man die Temperatur im unteren Bereich (5 - 7°C) und im oberen Bereich (16 - 18°C) des Gerätes einstellen, die übergangslose Temperaturschichtung dazwischen ergibt sich automatisch. Bei diesen Geräten können gleichzeitig Rotweine (16 - 18°C), Weißweine (10 - 14°C) und sogar Champagner (5 - 8°C) in der optimalen Trinktemperatur gelagert werden.

Die Temperatur

Die richtige Serviertemperatur entscheidet über den Geschmack des Weines und damit über ihren Trinkgenuss. Oft werden Rotweine zu warm und Weißweine zu kühl serviert. Bei zu stark gekühlten Weinen kommt die Fülle des Geschmacks nicht zum Ausdruck. Bei zu warm getrunkenen Weinen steht der Alkohol im Vordergrund.  Wenn Sie die Qualität eines guten Weines schätzen, wissen Sie dass Ihre edlen   Tropfen erst in der richtigen Umgebung Reife und Geschmack voll entwickeln können.

Deshalb sollte der Wein vor dem Servieren immer auf die für ihn richtige Trinktemperatur gebracht werden. Ein guter Grund, sich für einen Weintemperierschrank zu entscheiden. Denn diese Geräte sorgen dafür, dass Aroma und Geschmack des Weins vollendet zur Geltung kommen:

mehrere Temperaturzonen, die stufenlose Einstellmöglichkeiten und die optimale Luftqualität garantieren für jeden Wein die bestmögliche Serviervorbereitung.

Die Lagerzeit der Weine ist allerdings bei Temperaturen ausserhalb der Bereiche zwischen 11-14°C sehr begrenzt. (Keine Reifung und lange Lagerung möglich)

Der Aufenthaltsort

Ideal für die Lagerung Ihrer edler Tropfen ist ein Keller oder ein elektrisch betriebener Weinschrank, auf keinen Fall jedoch die Küche oder das Wohnzimmer. Am liebsten hat es der Wein bei einer Lagertemperatur von ca. 12 - 14 Grad Celsius. Einen Weinschrank können Sie natürlich beliebig in Ihrer Wohnung oder im Keller aufstellen.

Das Licht

Wein hat es gerne dunkel, daher sollte man Weinschränke mit Volltüre oder mit UV-undurchlässigen Glastüren benutzen. Die Sonneneinstrahlung verdirbt den Wein möglicherweise, da das Grün- und Braunglas der Flaschen nicht ausreichend dagegen abschirmt und der Wein dann sehr schnell reift/überreift und dann verdirbt.

Die Luftfeuchtigkeit

Die Luftfeuchtigkeit ist wegen der Korken ein Thema. Ist die Luft zu trocken, zieht sich der Korken zusammen und wird bröselig und undicht. Weinschränke sollten deshalb eine Luftfeuchtigkeit von stetig mehr als 50% Luftfeuchtigkeit haben.

Erschütterungen

Weine sollten absolut ruhig lagern können. Bereits kleinste Erschütterungen wirbeln das Flaschen-Depot auf und können den Wein auf lange Sicht verderben. Daher sollten alle Vibrationen vermieden werden. Elektrisch betriebene Weinschränke sind speziell gegen Erschütterungen gedämpft.

Fremde Gerüche

Da ein Wein bei längerer Lagerung auch die Gerüche der Umgebung aufnimmt, wird bei Weinschränken, in den meisten Fällen die Luft über einen Aktiv-Kohlefilter ausgetauscht.

Unsere Weintemperierschränke finden Sie hier.

2.  Weinlagerschrank / Weinklimaschrank

Um Weine langfristig zu lagern und reifen zu lassen

1 Temperatur-Zone

Weinlagerschrank 

In den Weinklimaschränken können für den optimalen Reifeprozess Weine langfristig gelagert werden.

Mit einer permanenten Frischluftzufuhr über den Aktivkohlefilter und einer Umluftkühlung gewährleisten diese Geräte eine gleichbleibend hohe Luftqualität während des Reifeprozesses. Speziell entwickelte Kompressoren sorgen zudem für eine besonders ruhige Lagerung der Weine.

Der Aufenthaltsort

Ideal für die Lagerung Ihrer edler Tropfen ist ein Keller oder ein elektrisch betriebener Weinschrank, auf keinen Fall jedoch die Küche oder das Wohnzimmer. Am liebsten hat es der Wein bei einer Lagertemperatur von ca. 12 - 14 Grad Celsius. Einen Weinschrank können Sie natürlich beliebig in Ihrer Wohnung oder im Keller aufstellen.

Das Licht

Wein hat es gerne dunkel, daher sollte man Weinschränke mit Volltüre oder mit UV-undurchlässigen Glastüren benutzen. Die Sonneneinstrahlung verdirbt den Wein möglicherweise, da das Grün- und Braunglas der Flaschen nicht ausreichend dagegen abschirmt und der Wein dann sehr schnell reift/überreift und dann verdirbt.

Die Temperatur

Als Grundregel gilt: möglichst keine großen Temperatursprünge! Ob die richtige Lagertemperatur bei 12 oder bei 14 Grad Celsius liegt, darum streiten sich die Experten noch. Unstrittig ist jedoch, dass die Temperatur in diesem Temperatur-Bereich und so konstant wie möglich sein sollte. Vor allem Schwankungen der Temperatur innerhalb eines Tages schaden dem Wein sehr!

Die Luftfeuchtigkeit

Die Luftfeuchtigkeit ist wegen der Korken ein Thema. Ist die Luft zu trocken, zieht sich der Korken zusammen und wird bröselig und undicht. Weinschränke sollten deshalb eine Luftfeuchtigkeit von stetig mehr als 50% Luftfeuchtigkeit haben.

Erschütterungen

Weine sollten absolut ruhig lagern können. Bereits kleinste Erschütterungen wirbeln das Flaschen-Depot auf und können den Wein auf lange Sicht verderben. Daher sollten alle Vibrationen vermieden werden. Elektrisch betriebene Weinschränke sind speziell gegen Erschütterungen gedämpft. Einen absoluten Vorteil haben hierbei Geräte mit Absorbtions-Kühltechnik, da hierbei keinerlei Erschütterungen entstehen.

Fremde Gerüche

Da ein Wein bei längerer Lagerung auch die Gerüche der Umgebung aufnimmt, wird bei Weinschränken, in den meisten Fällen die Luft über einen Aktiv-Kohlefilter ausgetauscht.

Unsere Weinlagerschränke finden Sie hier.

 

Unser Shop ist mit dem Trusted Shops Gütesiegel ausgezeichnet und bietet Ihnen zuverlässigen Käuferschutz. Damit Sie unbesorgt Bestellungen aufgeben und bezahlen können, sind Sie nach Abschluss gegen den Verlust Ihrer Kaufpreiszahlung im Fall der Nichtlieferung oder nach Rückgabe der Ware abgesichert - unabhängig von der Zahlungsart.
Jede Bestellung kann mit bis zu 2.500,- Euro abgesichert werden. Der kostenlose Käuferschutz wird Ihnen direkt nach der Bestellung im Shop angeboten. Prüfen Sie einfach die Angaben im Formular und aktivieren Sie den Käuferschutz durch Bestätigung. Die Trusted Shops Garantie, eine Geld-zurück-Garantie, ist Bestandteil des Trusted Shops Käuferschutzes und sichert Sie gegen Kaufpreisverlust ab. Weitere Leistungen sind der Kundenservice und die Streitschlichtung.

Die Kosten für diese Leistungen übernehmen wir !

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zu Ihrer Sicherheit werden die Angaben Ihrer persönlichen Daten mit SSL-Verschlüsselung übertragen.


vs elektro - Hausgeräte vom Fachhandel - Waschmaschinen | Trockner | Kühlschränke | Gefrierschränke | Weinkühlschränke | Staubsauger
Kaffeemaschine | Herde | Dampfgarer | Kochfelder | Spülmaschine | Bügelmaschinen | Waschmaschine | Dampfreiniger
Beratung | Verkauf | Kundendienst | Reparatur

VS-Elektrotechnik GmbH & Co.KG - Jürgen Voß - Hindenburgstr. 77 - 71229 Leonberg - Tel 07152 / 615 25 77
 

Autorisierter Fachhandel für Hausgeräte der Marken Miele, Liebherr, Siemens, Bosch, AEG, Constructa, Jura, Kenwood, Kärcher, Dometic, Krups

Wir liefern europaweit. Persönlich sind wir für Sie da in der Umgebung von Stuttgart und Leonberg, in Ditzingen, Ludwigsburg, Rutesheim, Renningen.

 

idealo GmbH